Schwedische Frauen – locker, süß, selbstbewusst

Andrej   2. Juni 2016   Kommentare deaktiviert für Schwedische Frauen – locker, süß, selbstbewusst

Schwedinnen gelten als die schönsten Frauen der Welt. Beim Anblick einer superblonden Schwedin mit strahlend blauen Augen schmelzen Männerherzen dahin. Um ihren makellosen Teint und ihre natürliche Ausstrahlung werden Skandinavierinnen auch von anderen Frauen rund um den Globus beneidet. Was ist das Geheimnis der naturblonden Schönheiten? Welche Charaktereigenschaften sind typisch für schwedische Frauen? Und was erwartet eine Schwedin von einem Mann?

Schwedische Frauen und ihr typisch nordisches Aussehen

Schwedische MädchenSeit Jahrhunderten stehen schwedische Frauen in dem Ruf, die schönsten auf dem Erdball zu sein. Das erweckt bei vielen Männern den Eindruck, die hübschen Blondinen seien schier unerreichbar. Doch von kühler Zurückhaltung ist nichts zu spüren, wenn es einem Mann gelingt, das Herz einer Schwedin zu erobern. Blond, groß, schlank, helle Haut und blaue Augen: So wird das typisch nordische Aussehen schwedischer Frauen beschrieben.

Die meisten Schwedinnen haben ovale Gesichtszüge mit harmonischen Proportionen, eine etwas breitere Wangenpartie und eine zierliche Nase. Der Kleidungsstil schwedischer Frauen ist eher leger, denn sie tanzen nicht jeden Tag mit weißem Spitzenkleid und duftendem Blumenkranz im Haar durch die unberührte Wildnis. Der skandinavische Look zeichnet sich durch Ästhetik, Zwanglosigkeit und einen Hauch Coolness aus. Das Motto: Unkompliziert, casual und bewusst lässig.

Welche Charakterzüge zeichnen Schwedinnen aus?

Schwedinnen zeigen sich zu Beginn eher zurückhaltend und vorsichtig, sind aber immer höflich und hilfsbereit. Männer, die sich lautstark in den Vordergrund spielen, landen bei bodenständigen Skandinavierinnen keinen Treffer. Auch Besserwisser und Miesepeter haben keine Chance.

Schwedische Frauen sind locker, süß und selbstbewusst, begegnen anderen offen, doch niemals aufdringlich. In puncto Emanzipation nimmt Schweden weltweit eine Vorreiterposition ein. Mehr als 75 Prozent der schwedischen Frauen arbeiten, davon haben 80 Prozent eine Vollzeitstelle. Im größten skandinavischen Land Nordeuropas bekommen 93 Prozent der weiblichen Arbeitskräfte das gleiche Gehalt wie ihre männlichen Kollegen. Außerdem packen schwedische Männer im Haushalt mit an, kochen, putzen und halten den Nachwuchs bei Laune.

Wie gelingt der Flirt mit einer schwedischen Frau?

Haben Männer einen Blick auf eine Schwedin geworfen, sollten sie nicht gleich überschwänglich mit der Tür ins Haus fallen. Ein zündendes Kompliment und ein bisschen Smalltalk wissen die blonden Schönheiten dagegen zu schätzen. Anfängliche Reserviertheit sollten Männer nicht als Ablehnung auffassen.

Wer mit einer Schwedin flirten will, tut gut daran, beim ersten Date nicht unbedingt zu erwähnen, dass er noch im „Hotel Mama“ lebt, denn Muttersöhnchen haben keine guten Karten. Die schwedische Damenwelt steht auf selbstbewusste Mannsbilder mit Job und eigenem Haushalt. Schwedinnen haben oft andere Vorstellungen von einer funktionierenden Beziehung als deutsche Männer. Darauf müssen sich die Herren der Schöpfung einstellen.


Unsere E-Book Empfehlungen:
Verführe Mit Persönlichkeit (Vier-Schritte-System) Warum Du bislang bei Frauen scheiterst und wie Du das Herz einer Frau wirklich eroberst! Sehen Sie sich HIER alle Tipps und Tricks an »


Was erwarten Schwedinnen von einer Partnerschaft?

Schwedische Frauen sind verrückt nach zielstrebigen, durchsetzungsfähigen und unabhängigen Männern. Ein dickes Portemonnaie beeindruckt die emanzipierten Ladys wenig. Vielmehr hat Gleichberechtigung im Land der Elche, Biber und Knäckebrote einen enormen Stellenwert. Schwedinnen wünschen sich eine gleichberechtigte Partnerschaft. Leidenschaft, Unternehmungslust, Intelligenz, Humor und Familiensinn gehören zu den Top-Ten-Eigenschaften.

Wie jede Frau will sich die skandinavische Dame von einem Mann begehrt fühlen, allerdings nicht als braves Frauchen am Herd. Männer sollten niemals die Freiheit einer schwedischen Frau beschneiden. In Sachen Kinderbetreuung setzen Schwedinnen väterliches Engagement voraus. Ein bunter Mix aus Liebe, Freundschaft, Spaß und Abenteuer sind die Zutaten für eine erfolgreiche Partnerschaft mit einer schwedischen Frau.

Bild: Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de